dgg journalEuropean JournalFachbücherFortbildungskurseGlass Sci. Technol.ICG-PublikationenKongressbändeNeuerscheinungen

Fortbildungskurse

 
Publikationsnummer FBCH003
Autor Fleischmann, B.; Wachter, G.; Winkelmann, A.; Jatzwauk, C.; Schmalenbach, B.
 
Titel
Glasschmelzofenbau - Feuerfeste Werkstoffe und konstruktive Merkmale - HVG-Fortbildungskurs 2005
 
Stichworte
 
Journal
Veröffentlichungsjahr 2005
Band
ISS
Seite 188
 
Kurzbeschreibung
Der Glasschmelzofen ist das zentrale Aggregat für die industrielle Glasproduktion. Seine Eigenschaften sind entscheidend für die Qualität des produzierten Glases und die Wirtschaftlichkeit des Gesamtprozesses. Die Einsatzzeit eines Glasschmelzaggregates und die Vermeidung korrosionsbedingter Fehler im Produkt hängen maßgeblich von der sachgerechten Auswahl der feuerfesten Werkstoffe ab, die den jeweiligen Anforderungen hinsichtlich der physikalischen, chemischen und thermischen Belastung gerecht werden müssen.
Der diesjährige HVG-Fortbildungskurs betrachtet den Glasschmelzofenbau aus verschiedenen Perspektiven. So wird die Konstruktion im Hinblick auf die Erfordernisse des hergestellten Glases betrachtet. Aus den jeweiligen konstruktiven Merkmalen ergeben sich dann die besonderen Anforderungen an die feuerfesten Werkstoffe. Als Referenten stehen Fachleute sowohl aus der Glasindustrie als auch aus der Zulieferindustrie zur Verfügung, die auf langjährige Erfahrungen im Bereich des Glasofenbaus zurückgreifen können.
Der Fortbildungskurs richtet sich an Mitarbeiter der Glasindustrie, aber auch an Hersteller von Feuerfeststeinen und Glasschmelzöfen, die ihre Kenntnisse aktualisieren und vertiefen wollen, sowie an Studenten von Hochschulen und Fachhochschulen.

ISBN 3-921089-37-9

Inhaltsverzeichnis
Refraktärwerkstoffe für den Bau von Glasschmelzöfen Bernhard Fleischmann
Einleitung
Wirtschaftliche Randdaten
Werkstoffe für Hochtemperaturprozesse Refraktärwerkstoffe im Bereich des Wannenbeckens Palisaden
Wärmedämmende Werkstoffe im Palisadenbereich Refraktärwerkstoffe für den Wannenboden Besonderheiten von Zirkoniumoxid- und Zirkon-Materialien Ungeformte feuerfeste Erzeugnisse - Massen, Mörtel und Kitte Refraktärwerkstoffe zur Begrenzung des Verbrennungsraumes Kontaktreaktionen zwischen unterschiedlichen feuerfesten Materialien Refraktärwerkstoffe für das Gewölbe Refraktärwerkstoffe für die Seitenbegrenzungen des Verbrennungsraumes
Prüfung der thermomechanischen Eigenschaften Glasphasenaustritt bei schmelzgegossenen AZS-Materialien Refraktärwerkstoffe im Bereich der Wärmerückgewinnungsanlagen Regeneratoren
Rekuperatoren
Prüfung der Temperaturwechselbeständigkeit und der Wärmeleitfähigkeit von feuerfesten Werkstoffen Refraktärwerkstoffe im Bereich Arbeitswanne, Vorherd, Feeder und Speiser
Besondere Anforderungen an Werkstoffe hinter dem Durchlass Refraktärmetalle
Refraktärwerkstoffe und die Wannenreise Anfahren der Wanne
Kontrolle des Verschleißzustandes an feuerfesten Materialien Durch feuerfeste Werkstoffe bedingte Glasfehler Reparaturmöglichkeiten während der Wannenreise Ende der Wannenreise
Literatur
Allgemeine Literatur zu Refraktärwerkstoffen
Zusätzliche Literatur zur Vertiefung einzelner Themenbereiche
Konstruktion des Wannenbeckens Gerd Wachter
Einleitung
Übersicht Begriffe
Anforderungen an das Wannenbecken Bauformen von Wannenbecken Einbauten in Wannenbecken
Materialauswahl
Glaskontaktmaterial Hinterlegmaterial und Tragschicht Konstruktiver Aufbau nach Baugruppen Boden
Palisaden
Durchfluss
Einbauten
Elektrobeheizung
Betrieb, Inspektion und Wartung Literatur
Konstruktion von Arbeitswannen, Rinnen- und Speisersystemen Anton Winkelmann
Übersicht
Begriffsklärung und Aufgabenstellung Teilaufgaben der Anlagenkomponenten Konditionierung des schmelzflüssigen Glases Beheizungssysteme
Kühlungseinrichtungen
Anlagenkomponenten für die Homogenisierung Entnahme und Dosierung für die Glasformgebung Handentnahme und Kugelspeiser Tropfen- und Saugspeiser Ziehverfahren
Bauweise und Materialauswahl Literatur
Konstruktive Merkmale des Oberofens bzw. Verbrennungsraumes Christoph Jatzwauk
Oberöfen der unterschiedlichen Wannentypen Rekuperativ-Wanne / OXYFUEL-Wanne Querflammenwanne
U-Flammenwannen
Vollelektrische Wannen
Bauteile eines Oberofens
Bauteile eines Oberofens von U-Flammenwannen (regenerativ, liegendes U)
Bauteile eines Oberofens von Quer-Flammenwannen (regenerativ) Bauteile eines Oberofens von Rekuperativwannen Bauteile eines Oberofens von Vollelektrischen Wannen Bauteile eines Oberofens von Wannen zur Reststoffverglasung Differenzierung und Modifizierung von Feuerfest-Bauteilen im Oberofen Konstruktion und Philosophie
Konstruktion und Philosophie bei U-Flammenwannen Konstruktion und Philosophie bei Querflammenwannen Konstruktion und Philosophie bei Rekuperativwannen
Konstruktion, Philosophie und Modifikationen im Stahlbereich Funktion und Aufgabe von Oberöfen Energieeintrag und Brennstoffverteilung Verbrennung
NOx
Sonderfunktionen beim Tempern und bei Reparaturen Auslegung von Oberöfen
Kennzahlen im Oberofen Schlussbemerkung Literatur
Konstruktive Merkmale von Wärmerückgewinnungsanlagen Bernhard Schmalenbach
Einleitung
Dimensionierung von Regeneratoren
Sammelräume oberhalb und unterhalb der Gitterung Konstruktion und Isolierung von Gewölbe und Wänden Materialauswahl
Konstruktion und Isolierung Gitterung
Gitterungssystem Materialauswahl
Einfluss von reduzierender Atmosphäre Schlitzbögen und Rostauflager Abgaskanäle
Rekuperatoren Zusammenfassung und Ausblick
 
Mitglieder 19 €
Nichtmitglieder 38 €
Studenten 9 €
 
Downloads
 
 
Publikation Bestellen  
 
 
Zurück