dgg journalEuropean JournalFachbücherFortbildungskurseGlass Sci. Technol.ICG-PublikationenKongressbändeNeuerscheinungen

Neuerscheinungen

 
Publikationsnummer FBCH170
Autor HVG (Hrsg.)
 
Titel
Messtechnik für die Qualitätssicherung bei der Behälterglasproduktion
 
Stichworte
 
Journal
Veröffentlichungsjahr 2018
Band
ISS ISBN 978-3-921089-66-8
Seite 189
 
Kurzbeschreibung
Die Erfüllung der heutigen Anforderungen an die Produktqualität von Behälterglas sowie die kontinuierliche Steigerung der Produktivität und die Senkung der Kosten werden durch eine verbesserte Prozesskontrolle und Prozesssteuerung ermöglicht. Die weiterentwickelte neueste Messtechnik für die Qualitätssicherung liefert wertvolle Daten für die gezielte Optimierung des Herstellprozesses und trägt damit wesentlich zum Erfolg bei. Die Referenten erläutern einerseits die theoretischen Grundlagen der zum Einsatz kommenden Messtechniken und zeigen andererseits praxisrelevante Beispiele und Resultate. Referenten und Themen - Rohstoff- und Fremdscherbenanalytik (Anette Zimmermann) - Qualitätssicherung am heißen Ende – von der Inspektion hin zur Kontrolle (Jeroen Vincent) - Glas-Prozess-Überwachung durch frühe Prüfung heißer Glasbehälter (Dominique Higelin) - KE-Lösungen (Uwe Schitter) - Optische Sortierung von Glasbehältern (Jean-Luc Logel) - Glasschmelzfehler – Analyse und Optimierung (Erik Muijsenberg) - Messung von Restspannungen (Henning Katte) - Qualität durch Technologie: Einführung eines Linien-Informations-Systems für Behälterglas (Melanie Basset) - Messung und Steuerung der Glasfarbe (Henning Katte)
 
Mitglieder 24 €
Nichtmitglieder 48 €
Studenten 14 €
 
Downloads
 
 
Publikation Bestellen  
 
 
Zurück