GlasgesellschaftenHVGDGGMitglied werden!FachausschüsseAusstattungStellenangeboteJunge DGGStipendienImpressumKontakt

Das Gebäude

HVG und DGG arbeiten seit September 2003 in einem neu errichteten Gebäude in der Siemensstraße 45 in Offenbach.

Nachdem beide Gesellschaften über 80 Jahre in Frankfurt am Main ansässig waren, bietet das neue Domizil in Offenbach eine umfassende Verbesserung der Arbeitsbedingungen, insbesondere erweiterte Labor- und Technikräume für die Dienstleistungen und Forschungstätigkeit.

Das Gebäude ist dreigeschossig und hat eine Nutzfläche von 1400 m². Im Erdgeschoss befinden sich eine Garage für den Messwagen für Umweltmesstechnik, ein Chemielabor, ein Technikumsraum, ein physikalischer Messraum, sowie Werkstatt und Lagerräume.

Im 1. OG befinden sich die Bibliothek mit 13000 Büchern und 8000 Zeitschriften sowie die Büros der HVG-Mitarbeiter. Im 2. OG sind ein Konferenzraum, die Büros der Geschäftsleitung und die Büros der DGG-Mitarbeiter zu finden.

Luftaufnahme des HVG-DGG Gebäudes in Offenbach, Rückseite. (Klicken zum Vergrößern.)
Luftaufnahme des HVG-DGG Gebäudes in Offenbach, Vorderseite. (Klicken zum Vergrößern.)