GlasgesellschaftenHVGDGGMitglied werden!FachausschüsseAusstattungStellenangeboteJunge DGGStipendienImpressumKontakt

Chemielaborant oder CTA (m/w)

Die Hüttentechnische Vereinigung der Deutschen Glasindustrie (HVG) ist eine Forschungsvereinigung zur Förderung von Wissenschaft und Umweltschutz auf dem Gebiet des Werkstoffes Glas. Die HVG ist als amtlich notifizierte Messstelle mit dazugehörigem chemischen Labor bekannt gegeben und nach DIN EN ISO/IEC 17025: 2005 akkreditiert.
Für die eigenverantwortliche Durchführung von Analysen inkl. der Probenvor- und Nachbehandlungen suchen wir am Standort Offenbach am Main eine Mitarbeiterin bzw. einen Mitarbeiter mit abgeschlossener Ausbildung als

Chemielaborant/-in oder CTA (m/w)


Berufserfahrungen auf dem Gebiet der anorganischen Spurenanalyse mittels ICP, IC und ionenselektiven Elektroden sind von Vorteil. Wünschenswert wären auch Kenntnisse im Umgang mit Analyseverfahren im Bereich der organischen Chemie.
Der Arbeitsplatz kann momentan auftragsbedingt nur als 1/2-Stelle für 6 Monate oder als ganze Stelle für drei Monate ab sofort besetzt werden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Hüttentechnische Vereinigung der Deutschen Glasindustrie e. V. (HVG)
Dr.-Ing. U. Roger
Siemensstraße 45
D-63071 Offenbach
Tel.: +49 (0) 69 975861-20
roger(at)hvg-dgg.de
www.hvg-dgg.de

Stellenangebote - Glasindustrie

Bei den Firmen der Glasindustrie sind immer wieder Stellen zu besetzen. Hier - ohne Anspruch auf Vollständigkeit - eine Übersicht über die Stellenanzeigen: